19.04.2022 – Personensuche

Einsatzart:

Technische Hilfeleistung

Schlagwort:

Personensuche

Stichwort:

THL 1

Einsatzort:

Simbach, Heinzelspitze

Datum:

Dienstag, 19. April 2022

Alarmierung (Schleife):

Vollalarm

Eingesetzte Kräfte:

FF Simbach a. Inn, FF Pfarrkirchen, F-KBM 1/3, KBM 5/1, Rettungsdienst, Einsatzleiter Rettungsdienst, Polizei, Edelweiß

Einsatzbericht:

Am Dienstag gegen 12.15 Uhr wurden wir zur Unterstützung der Polizei zu einer Personensuche in den Bereich Heinzelspitze alarmiert. Bei Personensuchen wird seit Kurzem auch die Drohne des Landkreises Rottal-Inn, die bei der Feuerwehr Pfarrkirchen stationiert ist, alarmiert.
An der Einsatzstelle stimmten wir uns mit der Polizeistreife ab und begannen die Suche nach der vermissten Person. Zudem wurde die Führungsunterstützung am Einsatzleitwagen (ELW) eingerichtet. Wir begannen mit der Suche aus Richtung Weinleiten. Die Kameraden aus Pfarrkirchen überflogen das Waldstück aus Richtung Heinzelspitze mit der Drohne und werteten die Aufnahmen aus. Mehrere Trupps der Polizei sowie unser ATV waren an der Suche ebenfalls beteiligt. Nach Eintreffen des Polizeihubschraubers Edelweiß musste die Drohne jedoch landen, um den Hubschraubereinsatz nicht zu gefährden. Dieser führte die Suche aus der Luft fort.
Nach einiger Zeit konnte die Person in unwegsamem Gelände durch einen Suchtrupp gefunden werden. Sie wurde vom Rettungsdienst versorgt und anschließend in Zusammenarbeit mit den Pfarrkirchner Kameraden zum Rettungswagen transportiert, von welchem sie in ein Krankenhaus abtransportiert wurde. Anschließend konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken.