Drehleiter 23/12

Drehleiter DLK 23 / 12

  • Baujahr: 1993
  • Außerdienststellung: 2020
  • Fahrgestell: MB 1422
  • Zul. Gesamtgewicht: 14 to
  • Besatzung: 1+2 Mann
  • Hersteller: Metz Feuerwehrgeräte GmbH

 

Die alte Drehleiter DLK 23/12 wurde durch eine neue den technischen Anforderungen entsprechenden DLAK 23/12 ersatzbeschafft. Sie diente in erster Linie der Menschenrettung sowie der Brandbekämpfung. Sobald die vier seitlichen Stützen ausgefahren waren richtete sich der angebaute Korb automatisch auf. Der vierteilige Leiterpark konnte dann bis zu 31 m hoch ausgefahren werden.

Die alte Drehleiter wurde durch eine Firma aus Baden-Württemberg aufgekauft.